Unsere Leistungen

Sie benötigen einen Gefahrgutbeauftragten, Brandschutzbeauftragten oder eine Fachkraft für Arbeitssicherheit?

Binden Sie nicht Ihr kostbares Personal mit diesen Aufgaben, sondern holen Sie sich professionelle und unabhängige Hilfe!

Gestellung von Gefahrgutbeauftragten.
Unser Gefahrgutbeauftragter übernimmt alle Aufgaben und Tätigkeiten nach § 8 GBV und berät Sie für alle Verkehrsträger beim Transport von  gefährlichen Gütern.  
1. Straße (ADR)
2. Schiene (RID)
3. Binnenschiff (ADN)
4. See (IMDG)
5. Luft (IATA-DGR) Als Berater
Natürlich können Sie uns auch für spezielle Projekte, Schulungen oder Coaching beauftragen.
Gestellung Fachkraft für Arbeitssicherheit.
Durch jahrelange berufliche Erfahrungen in Unternehmen unterschiedlicher Branchen bieten wir Ihnen ein umfassendes Know-How. Für kleine und mittelständische Unternehmen ist der Einsatz von einer Fachkraft für Arbeitssicherheit  (FaSi) von Vorteil, damit fällt eine hohe Zeit-, und Personalbindung weg. Die externe FaSi berät den Arbeitgeber in allen Fragen des Arbeitsschutzes.
Gestellung von Brandschutzbeauftragten.
Je nach der Gesetzgebung der einzelnen Bundesländer ist für bestimmte bauliche Anlagen besonderer Art und Nutzung eine Beratungspflicht im Brandschutz vorgeschrieben. Diese Anlagen können sein: Krankenhäuser, Hotels und Kaufhäuser sowie bestimmte Betriebe, die der Industriebaurichtline unterliegen. Überall dort, wo sich eine Vielzahl von Personen aufhält, die keine Ortskenntnis haben und/ oder sich nicht frei bewegen können.
Durchführung von Schulungen
Arbeitssicherheit
unternehmerbezogene Schulungen Verantwortung im Arbeitsschutz für Vorgesetzte
Mitarbeiterschulungen / Erstunterweisungen und jährliche Unterweisungen
Gefahrgut
Schulung der Mitarbeiter nach Kapitel 1.3 ADR
Schulung der Mitarbeiter nach Kapitel 1.3 IMDG-code
Unterweisung nach Kapitel 1.6 IATA-DGR Lithium Batterien Section II
Brandschutz
Ausbildung von Brandschutzhelfern und Schulung der Mitarbeiter im Bereich des vorbeugenden Brandschutzes
Ausbildung von Fahrer für Flurförderzeuge
Durchführung von UVV-Prüfungen und Erstellung von Arbeits- und Prüfmittelverzeichnissen.
Flurförderfahrzeuge / Fahrzeuge / Baumaschinen / Krane / Ladekrane / Kraftbetätigte Türen und Tore / Brandschutztüren / Winden-, Hub-, und Zuggeräte / Hochdruckreiniger / Hebebühnen
Wir führen eine unabhängige und neutrale Prüfung Hersteller unabhängig durch. Durch die sorgfältige Trennung von Prüfung und Wartung / Instandhaltung können Kosten eingespart werden.
Gefahrstoffe
Wir helfen Ihnen bei der Erstellung des Lagerkonzeptes für Gefahrstoffe und prüfen das Zusammenlagerungsverbot.
Explosionsschutz
Wir unterstützen bei den folgendenen Tätigkeiten.
1. Zündquellenanalyse
2. Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen in Explosionsgefährdeten Bereichen
3. Explosionschutzkonzepte
4. Erstellung von Explosionsschutzdokumente inkl. der Zoneneinteilung
Ladungssicherung
Ladungssicherungsschulungen nach VDI 2700 a und 2700 Blatt 5 in Qm-Systemen
Schulungsinhalte:
- Allgemeine Philosophie, rechtliche Grundlagen der Ladungssicherung
- Beschränkungen
- Anforderungen für den Verlader
- Anforderungen an das Transportfahrzeug
- Ermittlung der erforderlichen Sicherungskräfte
- Arten der Ladungssicherung
- Zurrmittel und Hilfsmittel zur Ladungssicherung
- Berechnung der Physikalischen Kräfte
- Wenn möglich Praxis
 
 
 

Als kompetenter Partner aus Ihrer Branche verhelfen wir Ihnen zu Rechtssicherheit für Ihr Unternehmen.